Solarverkleidung

BIPV-Solartechnik auf Fassaden und Dächern

BIPV-Solartechnik auf Fassaden und Dächern

Der Klimawandel bleibt weltweit ein Hauptanliegen. Insbesondere seine Beziehung zur Architektur- und Bauindustrie in Bezug auf Emissionen. Diese Verantwortung für den Bereich Architektur ergibt sich aus der Tatsache, dass die Bauindustrie zu 40% der Emissionen beiträgt. Die Nachfrage im Bausektor wird bis 2050 voraussichtlich um 701 TP2T steigen.

Wir brauchen Strategien zur Erzeugung erneuerbarer Energie wie BIPV, um zukünftige Probleme der Energiesicherheit zu mindern. Dies liegt daran, dass traditionelle Brennstoffquellen immer knapper geworden sind und ein notwendiger Bestandteil des Designs für Nachhaltigkeit sind.

Das Solarunternehmen Mitrex hat innovative BIPV-Systeme entwickelt, um den wachsenden Bedenken hinsichtlich des Klimawandels Rechnung zu tragen. Die Paneele lassen sich auch in Gebäude integrieren, um neue und uralte Herausforderungen im Zusammenhang mit Fragen der Nachhaltigkeit anzugehen.

In der Vergangenheit war die Gewinnung von Solarenergie teuer, relativ ineffizient und wurde durch schlechtes Design behindert. Bestehende gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV) sind aufgrund von Designbeschränkungen und schlechter Ästhetik weniger praktisch und wirtschaftlich anspruchsvoll. Neue Werkzeuge und Technologien für die Gebäudeplanung unterstützen Architekten bei der Schaffung von Gebäuden, die ihre eigene Energie erzeugen.

Mitrex BIPV

Mitrex Solar-BIPV-Systeme können in eine Gebäudehülle integriert werden, um Strom zu erzeugen und gleichzeitig die ästhetischen und funktionalen Qualitäten eines Architekturprojekts zu verbessern. Sie ersetzen herkömmliche Baumaterialien für die gesamte oder einen Teil der Gebäudehülle einschließlich Fassaden, Oberlichtern, Dachflächen und anderen externen Gebäudeelementen. Sie kosten oft genauso viel wie die Materialien, die sie ersetzen würden. Aus dieser Perspektive können erneuerbare Energiesysteme als funktionale, ästhetische und kostengünstige Elemente in Gebäude integriert werden.

Solarfassaden für Gebäude

Das Unternehmen hat Leichtbau entwickelt Solarverkleidung die an alle Konstruktions- und Designanforderungen angepasst werden können und den gewünschten Winkeln und Plattengrößen entsprechen. Mitrex BIPV kann auch jedes Material der Welt nachahmen, einschließlich natürlicher Oberflächen wie Marmor, Holz, Zement und Porzellan. Diese BIPV-Optionen werden durch eine Reihe verschiedener Farben und Muster mit der Verwendung einer anpassbaren Verkleidung ergänzt. Darüber hinaus sind diese Solarverkleidungsmodule rahmenlos und werden in einer Reihe von Formen und Größen mit nahezu nahtlosen Kanten hergestellt. Diese enorme Designflexibilität steht im Gegensatz zu den strengen Einschränkungen herkömmlicher Solarmodule, die in der Größe begrenzt und nicht gut für die Designintegration geeignet sind.

Solarglas zur Energiegewinnung

Mitrex Solarglas wurde auch mit Blick auf das Design entwickelt und ersetzt normales Glas, ohne Kompromisse bei Leistung und Funktionalität einzugehen. Dieses BIPV-Element kann in Fenster, Bushaltestellen, Oberlichter, Vorhangfassaden und Geländer (um nur einige zu nennen) integriert werden. Sie maximieren die Energieproduktion auf ansonsten ungenutzten Flächen. SolaRail ist ein BIPV-Glasgeländer mit Optionen für Transparenzstufen, das als ästhetisches und effektives Mittel zur Erzeugung von Solarenergie fungiert.

In städtischen Gebieten mit begrenztem Platz bietet BIPV Solar Glass eine wirtschaftliche und architektonische Möglichkeit, erneuerbare Energien in schlanke Hochhäuser zu integrieren. Diese Produkte verwenden fortschrittliche transparente oder undurchsichtige Solartechnologie. Es ermöglicht die vollständige Anpassung von Farbtönen, Transparenz und Größe bei gleichzeitiger Maximierung der erzeugten Energiemenge. Darüber hinaus verfügt Solar Glass über nahtlos integrierte Schaltkreise für alle elektrischen Komponenten, um ein glattes Erscheinungsbild zu gewährleisten.

Energieerzeugung auf Häusern

Diese BIPV-Produkte sind jedoch nicht nur für große Unternehmen und teure Hochhäuser konzipiert. Das Solardach von Mitrex ist so konzipiert, dass es genauso aussieht wie traditionelle Dachmaterialien wie Asphalt und Schieferschindeln. Gleichzeitig erzeugen sie saubere Energie. Das Produkt ermöglicht Einfamilienhausbesitzern, ihren CO2-Fußabdruck und ihre Netzabhängigkeit zu reduzieren.

Häuser mit geringerer Dichte und Solardächern sind kein neues Phänomen. Die jüngsten technologischen Fortschritte geben Bauherren und Architekten jedoch die Möglichkeit, grüne Initiativen zu ergreifen, ohne das Design eines Hauses zu beeinträchtigen. Solardachsysteme sind in einer Reihe von UV-stabilen, lichtbeständigen Farben und Mustern erhältlich, die den Designanforderungen entsprechen. Praktischerweise ist keine spezielle Installation erforderlich. Nach der Installation sind ihre Elemente wartungsfrei, da sie mit einer schmutzabweisenden Beschichtung versehen sind, die die Ansammlung von Staub und Schmutz auf Oberflächen reduziert.

Diese Technologien haben das Potenzial, überall dort, wo sie eingesetzt werden, spürbare Auswirkungen auf den Energieverbrauch und die Bemühungen um Nachhaltigkeit zu haben. Die weit verbreitete Einführung von gebäudeintegrierten Solarmodulen (BIPV) hat das Potenzial, den CO2-Fußabdruck einer Stadt zu verringern, aber auch der wachsenden Nachfrage und der unzureichenden Versorgung mit Energie entgegenzuwirken. Um sich eine bessere Vorstellung zu machen: Ein typisches 30-stöckiges Gebäude mit integrierter Mitrex-Solartechnologie produziert ungefähr 13 Millionen kWh Energie und kompensiert 9.500 Tonnen CO2 über 30 Jahre. Die Auswirkungen einer groß angelegten Adoption könnten historisch sein.

Solar Panels and Tax Credits: Maximizing Returns on Investment
Company Updates

Solar Panels and Tax Credits: Maximizing Returns on Investment

Investing in solar panels is not only a sustainable choice for the environment but also a smart financial decision. Solar energy systems can significantly reduce your energy bills and even…

Weiterlesen
Sustainable Energy Solutions: Mitrex SolaRailTM
BIPV

Sustainable Energy Solutions: Mitrex SolaRailTM

Introducing Mitrex SolaRailTM, an advanced system that transforms balcony railings into sustainable energy sources. This groundbreaking technology integrates photovoltaic cells into balcony railings, making them dual purpose energy producers. Let's…

Weiterlesen
The Carbon Footprint Challenge in Sustainable Construction
BIPV

The Carbon Footprint Challenge in Sustainable Construction

In the pursuit of sustainable development, understanding the environmental impact of buildings is important. This includes understanding the concepts of embodied carbon and operational carbon, two significant contributors to a…

Weiterlesen
Understanding the Efficiency of Solar Facade Panels
BIPV

Understanding the Efficiency of Solar Facade Panels

Solar energy has transformed our perspective on energy production and sustainability, with one of the most remarkable advancements being the introduction of photovoltaic building facades, also known as Solar Façade…

Weiterlesen